drip roasters La Mora, Guatemala, Filter

süss mit Noten von Caramel, Mandeln und Milchschokolade
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

Dieser Kaffee stammt aus Guatemala, von der Farm La Mora in San Antonio Huista in der Region Huehuetenango. Vor 15 Jahren zog Eduardo Pablo Lorenzo in die USA und nahm sich vor, genügend Geld zu verdienen, um Land für seine Kaffeefarm zu kaufen. Glücklicherweise ist ihm das gelungen und so sind Eduardo und seine Familie Kaffeebauern der ersten Generation. Sie arbeiten sehr sorgfältig und legen hohen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Sie pflücken nur die wirklich reifen Kaffeekirschen und verarbeiten diese noch am gleichen Tag direkt weiter: die Schale der Frucht wird entfernt, sodass die darin enthaltenen Kaffeebohnen nur noch von der süssen, klebrigen Pektinschicht, der Mucilage, umgeben sind. Während 36 Stunden werden diese sodann im Wasser fermentiert, bevor sie gewaschen und erneut 12 Stunden in Wasser eingelegt werden. Die Trocknung in der Sonne dauert hier sechs Tage.

Vor fünf Jahren schloss sich La Mora der ASIAST Cooperative an, ein Zusammenschluss von Kaffeebauern, die sich gegenseitig unterstützen, Wissen austauschen und gemeinsam einen diversifizierten Anbau von Kaffee fördern. Die Farm ist benannt nach den grossen Brombeer-Bäumen, die neben dem Kaffee wachsen.

Drip Roasters ist eine Berner Rösterei für Spezialitäten-Kaffee. Seit Mitte 2018 sind sie im Berner Nordquartier zu Hause. Dennys und Fabian, zwei Brüder, die gerne Kaffee trinken und machen. Sie rösten ihre Kaffees auf einem gasbetriebenen Arc Roaster. Ein vollintegriertes Röst-Programm ermöglicht es ihnen, alle relevanten Variablen während des Röstvorgangs - wie etwa Temperatur, Zeit, Gasdruck oder Drehgeschwindigkeit der Trommel - zu messen und analysieren.

Bestellung bis Sonntag, 23.59 Uhr
Preis
EUR  14.50  / 250 g   Bohnen
Verfügbar
Frischservice
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse:
0.41 EUR
Artikelnummer:
DR10
Allgemeines
verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
Pacamara, natural Kaffeebohnen aus Guatemala
Frisch Service
Dieser Kaffee wird jeden Montag frisch für Sie geröstet und zwei Tage später in den Versand gegeben. Wir empfehlen Ihnen, Espressoröstungen erst 12 Tage nach dem Röstdatum bzw. Filterkaffees 5 Tage nach dem Röstdatum, welches Sie auf der Packung finden, zu verwenden. Röstfrischer Kaffee braucht diese Zeit bis er für eine konstante Extraktion bereit ist. Wir bitten Sie, die Bestellung jeweils bis am Sonntag vor 23.59 Uhr abzusenden, damit wir Ihnen einen Versand am folgenden Mittwoch gewährleisten können. Der Kaffee ist sechs Monate ab Röstdatum haltbar.
Direct Trade
Direct Trade direkt mit Kaffeebauer gehandelt   → mehr
Allgemeines
Land: Guatemala Region: Huehuetenango Farm: La Mora Produzent: Eduardo Pablo Lorenzo Angebaut auf: 1660-1708 m ü.M. Varietät: Catuai, Caturra, Bourbon Aufbereitung: Washed
Zubereitung

  • Chicco d'Oro
  • Hausbrandt
  • New York
  • Mauro
  • Diemme
  • Blasercafé
  • La Semeuse
  • Cerutti
  • Sirocco
  • 7gr.