Süssmund San Francisco, El Salvador

Getrocknetes Steinobst Kakao und Mandeln
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

Dieser direkt gehandelte Kaffee des Farmers Rene Hernandez besticht durch facettenreiche Fruchtnoten und eine ausgeprägte Süsse. Den soliden Körper begleiten Aromen von Kakao und Mandeln. Bestens geeignet für die Zubereitung mit einer Siebträgermaschine, Mokkakanne oder Vollautomat.

Süssmund Kaffee wurde 2014 von Nikolaus Hartmann gegründet, nachdem er erkannte, dass seine Vision Kaffee der Lage und der Aufbereitung entsprechend schonend zu rösten, Anklang findet. So entschied er sich den Beruf des Architekten an den Nagel zu hängen und sich voll dem Kaffee zu widmen. Ursprünglich aus der Finanzbranche, ist Norbert Rieberer seit 2018 Teil von Süssmund. Die Leidenschaft zu besonderem Kaffee, das gemeinsame Verständnis von ethischem Wirtschaften und nachhaltiger Produktion verbindet die beiden.

Der Kaffee ist eine Mischung der Varietäten Bourbon und dessen natürlich kultivierter Mutation Pacas. Die Pacas Varietät wurde erst 1949 auf der gleichnamigen Farm in El Salvador entdeckt und macht rund 25% der gesamten Kaffeeproduktion des Landes aus.

zur Zeit nicht lieferbar
Preis
EUR  10.50  / 250 g   Bohnen
Verfügbar
nicht lieferbar
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse:
0.30 EUR
Artikelnummer:
SU12
Allgemeines
verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
100% Arabica Kaffeebohnen aus El Salvador
Alu-frei
Aluminium freie Verpackung Aluminium freie Verpackung   → mehr
Direct Trade
Direct Trade direkt mit Kaffeebauer gehandelt   → mehr
Frische
Drei Monate haltbar ab dem Röstdatum.
Allgemeines
San Francisco, El Salvador - Region: NW-El Salvador, Santa Ana - Farm: San Francisco - Farmer: Rene Hernandez - Anbauhöhe: 1100 m über Meer - Varietät: Bourbon, Pacas - Aufbereitung: Honey processed
Empfehlung


Zubereitung

  • Chicco d'Oro
  • Hausbrandt
  • New York
  • Mauro
  • Diemme
  • Blasercafé
  • La Semeuse
  • Cerutti
  • Sirocco
  • 7gr.